T.I.M.E.S.

times

T.I.M.E.S. – oder auch „Tournament In Management and Engineering Skills“ – ist Europas größter Fallstudienwettbewerb für Wirtschaftsingenieure.

TIMES steht für “Tournament In Management and Engineering Skills” („Turnier für Fähigkeiten im Management und Ingenieurwesen“) und ist der europaweite Fallstudienwettbewerb von ESTIEM. Es nehmen insgesamt über 50.000 Studenten von 64 Universitäten aus 25 Ländern Europas teil. Rund 250 Teams wetteifern jährlich um den Titel „Wirtschaftsingenieure des Jahres“, womit der Wettbewerb der größte Fallstudienwettbewerb für Wirtschaftsingenieure und Logistiker in ganz Europa ist.

Der Wettbewerb findet in englischer Sprache statt und unterteilt sich in 3 Phasen. Um sich für das Finale von TIMES zu qualifizieren, müssen die Teams zwei Qualifikationsrunden meistern. Die Standorte der Halbfinals wechseln jährlich unter den lokalen Gruppen in ESTIEM. Bevor die Teams jedoch in die Halbfinals einziehen können, nehmen sie an der lokalen Ausscheidung teil, die auch in diesem Jahr wieder von unserer Hochschulgruppe organisiert wird. In der Woche, in der das Finale stattfindet, werden alle Siegerteams der Halbfinals zusammengebracht und erleben ein buntes Rahmenprogramm am diesjährigen Finalort…

Was die Teilnehmer erwartet
Euch als Studenten bietet sich so die Möglichkeit theoretisches Wissen praxisnah anzuwenden. Im Vordergrund steht dabei, die Aufgabe besonders kreativ und innovativ zu lösen – alle Studenten haben also die gleichen Chancen! Eure Fähigkeit im Team zusammen zu arbeiten wird dabei gefordert und gefördert. Außerdem trainiert ihr das Präsentieren vor einer fachkundigen Jury und schult eure Englischkenntnisse.